Sovereign Cloud Stack

Sovereign Cloud Stack (SCS) ist eine offene, föderierbare und modulare Cloud- und Containerplattform auf Basis von Open-Source-Software.

Vergabepaket 6c

Werkzeuge rund um Kubernetes: Container Registry / Scanning

Gegenstand der Ausschreibung ist eine Rahmenvereinbarung mit einem Unternehmen über Programmier- und sonstige Dienstleistungen für die Entwicklung und Integration von Open Source Software zur Verwaltung von Container­abbildern und deren Sicherheitsüberprüfung für den Sovereign Cloud Stack (SCS).

Das Werkzeug für die Verwaltung von Containerabbildern, die Image Registry, wird von DevOps-Teams benutzt, um die Ergebnisse von Bauprozessen zu speichern und auch entsprechend kuratierte frei verfügbare Images vorzuhalten. Diese Registry soll entsprechende Freigabeprozesse unterstützen. Weiterhin sollen sich an die Registry Sicherheitsüberprüfungen (Scans) anbinden lassen und solche implementiert werden. Mit dem Vergabepaket 06c wird genau dieses Thema bearbeitet: Es soll Open Source Software für die Verwaltung von Containerabbildern integriert und bereitgestellt werden. Die Bereitstellung soll automatisiert erfolgen und die Abbildverwaltung entsprechend der SCS-Standards dokumentiert und automatisiert getestet werden.

Der vorliegende Auftrag dient der Umsetzung des vom BMWK geförderten Projekts „Sovereign Cloud Stack - Ein offener, souveräner, föderierbarer Infrastruktur­stack für GAIA-X“.